Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Herrschaftliche Vergangenheit

Die bewegte Historie des Schloss Pichlarn reicht rund 1000 Jahre zurück. In seinen Grundfesten wurde Pichlarn 1009 errichtet, die erste urkundliche Erwähnung des Anwesens unter dem Namen Püchlern – Pühelarn datiert hingegen auf das Jahr 1074. Um 1150 vermacht der Schlossherr Leo der Edle das gesamte Gut dem Kloster Admont, was in der Folge dazu führte, dass hohe kirchliche Würdenträger wie Papst Pius II. über mehrere Jahrhunderte in die Steiermark kamen, um Pichlarn als Erholungsresidenz zu nutzen. Schon damals wusste man sich von der malerischen Berglandschaft der Steiermark und von den Annehmlichkeiten des schönen Anwesens verwöhnen zu lassen. Die beiden charakteristischen Rundtürme sind eine Zugabe von 1555 im Auftrag der Herrn von Stainach.

​Ab dem 16. Jahrhundert kennt das Schloss eine Vielzahl von Besitzern, bis es schließlich 1972 endgültig in einen exklusiven Sterne-Hotel-Betrieb überführt wird. Der englische Golfarchitekt Donald Harradine zeigt sich ab 1972 für die Formgebung des hoteleigenen Golfareals verantwortlich und ersinnt einen 18-Loch-Meisterschaftsplatz, der mit den natürlichen Gegebenheiten des Geländes, also Hügeln und Tälern perfekt harmoniert. Die Anlage genießt heute international einen ausgezeichneten Ruf und zählt zu den schönsten Plätzden Österreichs aber auch Europas.

ENGELBERT LAINER-WARTENBERG-INES WOHLMUTHER-MAIERENGELBERT LAINER-WARTENBERG-INES WOHLMUTHER-MAIER
 

Ein Schloss mit einer 1000jährigen Geschichte mitten in Österreich.

ENGELBERT LAINER-WARTENBERG & INES WOHLMUTHER-MAIER
General Manager & Resident Manager
 

Seit der Eröffnung des Ayurvedabereichs, welcher 1984 ins Leben gerufen wurde, zählt das Romantik Hotel Schloss Pichlarn zu den ersten Adressen für Ayurveda. Zum Erfolg des Ayurveda Zentrums gesellt sich ab 2006 das Relax- Spa, das das Schloss Hotel Pichlarn in den Rang der besten Wellnesshotels in Europa erhebt, ausgezeichnet mit der „Aphrodite“. Anlässlich der ITB-Hideaways-Gala 2007 und 2008 in Berlin wurde das Schlosshotel zu den schönsten Hotel - Wellness & Golf – Resorts der Welt gezählt. Seit 2008 gehört das Schloss Hotel Pichlarn zur Schloss Fuschl Betriebe GmbH, zu der auch das berühmte Schloss Fuschl, A Luxury Collection Resort & Spa, sowie das Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jadghof zäheln.

Seit 2016 ist Schloss Pichlarn Mitglied in der internationalen Vereinigung der Romantik Hotels & Restaurants.

herrschaftliche Vergangenheit-Schloss-PichlarnRomantik-hotel-steiermark-hotel-dinner-oesterreich