Radfahren im Schloss Pichlarn
Die steirische Seenlandschaft
eine Perle der Natur.

Die schönsten Seen der Steiermark.

Rundum des IMLAUER Hotels Schloss Pichlarn sind Seen, Bergquellen und Wasserfälle ein garantiertes MEHR an Entspannung und Erlebnissen. In den Sommermonaten ladet die üppige Landschaft der Region Schladming-Dachstein und des Ausseerland-Salzkammerguts nicht nur zum Wandern und Radfahren ein, sondern lockt mit ihren zahlreichen Seen.  Auf den Liegewiesen entspannen und ins kühle Nass der Seen eintauchen oder neue Pfade entdecken und im eiskalten Gebirgsbach mitten in der unberührten Natur kneipen. Die erfrischenden Möglichkeiten sind grenzenlos. 

Auszeit in der Nachbarregion Salzkammergut

Ein- und Abtauchen in die Seenvielfalt.

Altausseersee im Salzkammergut

Das Mehr an Eindrücken.

Wandern rund um das Schloss Pichlarn

Frei sein und die frische Bergluft einatmen.

Wandern rund um das Schloss Pichlarn

Erinnerungen und Glücksmomente sammeln.

Zwei Regionen. Mehr Seen.

Schladming-Dachstein.

Mit 300 Bergseen, 1.000 Quellen und 1.000 Wasserfällen.

 

Ausseerland-Salzkammergut.

Mit unzähligen Seen und Bergseen.

Vom See zum Schloss.

Außen- & Innenpool im Schloss Pichlarn.

Putterersee

Der Putterersee ist ein nahegelegener und idyllischer See mit Liegewiese.

Entfernung vom Schloss: 3,4 km

Foto: TV Grimming-Donnersbachtal, Armin Walcher

Wandern rund um das Schloss Pichlarn

Spiegelsee

Länge: 4,2 km ab der Gondelbahn Preunegg-Jet
Dauer: 1:39 h
Aufstieg: 284 m
Abstieg: 284 m

Entfernung vom Schloss: 48,3 km zur Talstation der Gondelbahn Preunegg-Jet

Foto: Schladming-Dachstein, Raffalt

 

Altausseersee im Salzkammergut

Altausseer See

Der Ausblick auf den Dachstein Gletscher im zweiten Teil des Weges um den Altausseersee ist nicht nur ein besonders beliebtes Fotomotiv, sondern bleibt auch sicherlich immer und ewig in Erinnerung.

Entfernung vom Schloss: 39,6 km

Foto: TVB Ausseerland-Salzkammergut, Tom Lamm

Schwarzensee

Länge: 8,44 km ab der Bretilahnhütte im Kleinsölktal
Dauer: 2:30 h
Aufstieg: 109 m
Abstieg: 109 m

Entfernung vom Schloss: 35,5 km zur Bretilahnhütte im Kleinsölktal

Foto: Schladming-Dachstein, Raffalt

Steirischer Bodensee, IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn

Steirischer Bodensee

Der Steirische Bodensee ist ein Juwel inmitten der Region Schladming-Dachstein.

15 Minuten ebener Fußweg zum Steirischen Bodensee
Entfernung vom Schloss: 34 km zum Parkplatz Seewigtalstüberl

Foto: TVB Haus-Aich-Gössenberg, René Eduard Perhab

Giglachsee, IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn

Giglachseen

Länge: 8,17 km ab der Ursprungalm
Dauer: 2:49 h
Aufstieg: 449 m
Abstieg: 449 m

Entfernung vom Schloss: 39 km mit dem Auto zum Parkplatz Planet Planai nach Schladming, von dort aus mit den Busen der Planai-Hochwurzen-Bahnen zur Ursprungalm

Foto: Peter Burgstaller