Zurück zum Hauptinhalt

COVID-19

Update 26.04.2021

Sehr geehrte Damen und Herren, 
liebe Gäste, liebe Freunde, liebe Partner,

die Gesundheit von Ihnen, Gästen, Freunden und unseren Mitarbeitern steht an erster Stelle. Aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) und den von der Bundesregierung Österreich beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung ist das IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn geschlossen. 

DIE WIEDERERÖFFNUNG VON IMLAUER HOTEL SCHLOSS PICHLARN IST AM 19. MAI 2021.

Bis dahin steht Ihnen unser Team von Montag - Freitag von 08:30 Uhr – 14:00 Uhr TELEFONISCH unter +43368224440 zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten freuen wir uns auf Ihre EMAIL unter reservation@schlosspichlarn.at. Informationen über das IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn finden Sie auf der WEBSITE unter schlosspichlarn.at.

Wir freuen uns schon jetzt Sie bald wieder herzlich bei uns begrüßen zu dürfen. 

 

Unsere Gesundheitsmaßnahmen

Ihr Aufenthalt im IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn wird mit Abstand die beste Zeit. Zum Wohle Ihrer und unser aller Gesundheit halten wir uns an folgende Maßnahmen. WIR ACHTEN AUF SIE. WIR ACHTEN AUF UNS.

 

  • Take-away im Restaurant 19: Um auch beim Genuss zum Mitnehmen höchste Sicherheit zu gewährleisten, bitten wie Sie das Restaurant 19 nur einzeln oder mit Personen aus Ihrem Haushalt zu betreten. Dabei ist eine FFP2-Maske zu tragen. Wir nehmen Ihre Bestellungen gerne vorab telefonisch entgegen, um die Wartezeit möglichst kurz zu halten. Bitte halten Sie zu anderen Personen den vorgeschriebenen Mindestabstand von 2 Metern ein und konsumieren Sie die gekauften Speisen und Getränke nicht im Umkreis von 50 Metern zum Restaurant.
  • Gäste: Laut Verordnung der österreichischen Bundesregierung ist in allen geschlossenen, öffentlichen Bereichen eine FFP2-Maske zu tragen. Bitte halten Sie zudem zu Personen, die nicht mit Ihnen in einem gemeinsamen Haushalt oder der gemeinsamen Wohneinheit leben, zwei Meter Abstand.
  • Gästeregistrierung: Bei Check-in werden Ihre Daten inklusive Telefonnummer aufgenommen, damit bei einem COVID-19 Verdachtsfall die Kontaktpersonennachverfolgung durchgeführt werden kann. Für externe Gäste - ohne Übernachtung - ist ein Formular mit den Kontaktdaten auszufüllen um ebenso eine Kontaktpersonennachverfolgung bei einem COVID-19 Verdachtsfall zu gewährleisten.
  • Ankommen & Check-in: Die Mitarbeiter an der Rezeption heißen Sie hinter Glaswänden willkommen. Bitte weisen Sie bei Check-in ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat (mindestens 22 Tage vor Aufenthalt) oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung, maximal 6 Monate zurückliegend, vor. Um eine dementsprechende Meldekette zu gewährleisten, bitten wir Sie zudem sich bei Check-in oder Restaurantbesuch zu registrieren. Das Ausschenken eines Willkommensgetränkes sowie die Begleitung auf Ihr Zimmer oder Ihre Suite sind aufgrund der Gesundheitsmaßnahmen derzeit nicht erlaubt. Natürlich beschreiben wir Ihnen den Weg, damit Sie sich im Hotel zurecht finden. Unser Portier bringt Ihnen wie gewohnt das Gepäck auf Ihr Zimmer oder Ihre Suite. 
  • Aufenthalt: Wir halten uns alle an den durch die Bundesregierung Österreich verordneten Mindestabstand von zwei Metern zwischen Personen, tragen eine FFP2-Maske und verzichten aus Respekt aufs Händeschütteln. Jeden 2. Tag ist ein kontrollierter Selbsttest beim dafür vorgesehenen Platz in der Nähe der Rezeption durchzuführen. Gerne stellen wir Ihnen an der Rezeption gegen Gebühr Testkits zur Verfügung.  
  • Zimmer & Suiten: Ihr Zimmer und Ihre Suite werden vor jeder Anreise und zusätzlich während Ihres Aufenthaltes täglich desinfiziert. Es steht Ihnen frei, ein Zutrittsverbot für Ihr Zimmer oder Suite an der Rezeption zu deponieren. Dies bedeutet, dass kein Mitarbeiter zur Reinigung oder Auffüllung der Minibar Ihr Zimmer oder Suite betritt.
  • Room & Suite Service: Der Room & Suite Service steht Ihnen wie gewohnt 24 Stunden und uneingeschränkt zur Verfügung. Auf Grund der Gesundheitsmaßnahmen servieren wir die Speisen und Getränke bis zur Tür Ihres Zimmers oder Ihrer Suite und holen diese auch wieder dort ab.
  • Öffentliche Bereiche: Desinfektionsspender befinden sich im gesamten Hotel, vor und in unseren Restaurants, im Schloss Café & Bar, der Wein Lounge, der Vital  Lounge und im 4.500 m² Wellnessbereich & SPA. Alle öffentlichen Bereiche werden täglich mehrmals desinfiziert. Aktuell verzichten wir aufgrund der Gesundheitsmaßnahmen auf Zeitungen und Magazine. Selbstverständlich bestellen wir gerne Ihre gewünschte Zeitung oder Zeitschrift für Ihr Zimmer oder Ihre Suite.
  • Restaurants, Bars & Café: Der verordnete Mindestabstand zwischen den Tischen ist sichergestellt und der gesamte Raum wird täglich regelmäßig desinfiziert. Die Konsumation darf nur im sitzen erfolgen. Pro Tisch sind maximal 4 Personen zuzüglich Kindern erlaubt. Die Sperrstunde ist aktuell auf 22:00 Uhr festgelegt.
  • Wellnessbereich & SPA: Der verordnete Mindestabstand ist sichergestellt und der gesamte Raum wird täglich regelmäßig desinfiziert. Aufgrund der verordneten Gesundheitsmaßnahmen gibt es derzeit keine freie Auswahl an Tee, Wasser und Obst in der Vital Lounge.
  • Beauty & Massage: Buchen Sie vorab Ihre Behandlung zu Ihrem Wunschtermin. Während einer Massage oder einer Gesichtsbehandlung gilt für Sie als Gast keine Maskenpflicht. Bei einer Pediküre oder Maniküre ist eine FFP2-Maske zu tragen. Unsere Mitarbeiter tragen bei jeder Behandlung eine FFP2-Maske. Der gesamte Raum, die Liegen und die Berührungsflächen werden täglich regelmäßig desinfiziert, der Mindestabstand ist sichergestellt. 
  • Veranstaltungen: Als Teilnehmer müssen Sie ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat (mindestens 22 Tage vor Aufenthalt) oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung vorweisen. Es dürfen vorerst im IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn keine Hochzeiten stattfinden. Bei Veranstaltungen ohne zugewiesene Sitzplätze beträgt die Teilnehmerzahl maximal 50 Personen. Bei Veranstaltungen mit zugewiesenen Sitzplätzen ist die erlaubte Teilnehmeranzahl mit 50 % der maximalen Auslastung festgelegt. Der verordnete Mindestabstand wird sichergestellt, alle Bereiche werden regelmäßig desinfiziert.
  • Check-out: Der Portier bringt Ihr Gepäck wie gewohnt von Ihrem Zimmer oder Ihrer Suite zum Auto.
  • Mitarbeiter: Die allgemeinen Hygienevorschriften, die Vorgaben und Empfehlungen der Hotel- und Gaststättenverbände sowie der Tourismusverbände und der Wirtschaftskammern werden im IMLAUER Hotel Schloss Pichlarn strikt eingehalten (FFP2-Masken, regelmäßiges Testen aller Mitarbeiter, Mindestabstand, regelmäßige Desinfektion der Hände und Gegenstände). Gemäß den Vorgaben wurden Pandemie–Pläne und Präventionskonzepte ausgearbeitet, die eingehalten und regelmäßig überarbeitet und angepasst werden.

Wir freuen uns auf eine wunderbare Zeit mit Ihnen!

Nach oben