Zurück zum Hauptinhalt
Winterlicher Golfplatz von Schloss Pichlarn

Unser Schloss. ÜBER WINTER.

Skifahren & Wintersport im Schloss Pichlarn in 3 Regionen in der Steiermark.

Überwintern, das möchte man hier gerne. Kilometerweise Pisten, Langlaufstrecken und Schneeschuhwanderwege reihen sich um das 5-Sterne-Hotel, Iris und Philipp gesellen sich nur allzu gerne dazu. Sie genießen die stillen Momente, wenn sie beim Langlaufen gemächlich ihre Spuren im frischen Schnee hinterlassen. Ein Knirschen, ein leises Wispern. Auch Tanja gönnt sich ein paar freie Tage im Schloss. Sie bevorzugt den Schnee von gestern, der für ideale Pistenkonditionen beim Skifahren sorgt. Mehr Weiß gibt es kaum sonstwo, entscheidet sie. Das weiß auch das Schloss. Es sorgt mit warmem Punsch und heißen Saunen für Gemütlichkeit an frostigen Tagen im Ennstal. Der Winter im steirischen Schloss ist eben ein heiß-kaltes Vergnügen.

Bergrufen.

Drei Skiregionen mit 368 Pistenkilometern, Schneeschuhwandern auf bis zu 660 Höhenmeter & 2 Langlaufregionen mit 112.700 Pistenmetern.

Wintergarten.

Langlaufen und Schneeschuhwandern direkt am Schlossgelände.

Schloss im Schnee.

Weihnachten und Silvester im Schloss mit Wellness & SPA auf 4.500 m2 genießen.

Skierlebnis im Schloss Pichlarn

3 Skigebiete mit gesamt 368 Pistenkilometern

Winterliche Aussicht im Schloss Pichlarn

2 Langlaufregionen mit gesamt 112.700 Pistenmetern

Schneeschuhwanderung im Schloss Pichlarn

Schneeschuhwandern mit bis zu 660 Höhenmetern

Aussenpool im Schloss Pichlarn

Wellness & SPA

Nach oben